Sessel

Nach der erfolgreichen Neugeburt als Wohnmobil gönnten wir unserem Siegbert und uns etwas Ruhe und beschäftigten uns mit Plänen und Träumen. Diese Sitze wären tatsächlich ein Traum. Je zwei Armlehnen und drehbar.

Bei uns sieht es so aus. Wir können leider keine Seite umdrehen. Macht auch keinen Sinn, da war vorher schließlich die Trennwand. Die Doppelsitzbank auf der Beifahrerseite lässt sich gar nicht verstellen. Nicht mal die Lehne. Julija klagt bereits nach ner Stadtfahrt über den Sitz. Und Armlehne gibts genau eine, am Fahrersitz. Also müssen wir uns mal überlegen wie wir die Probleme lösen.

T

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Ach stimmt, es gab ja heute noch eine Lieferung. 🙂 Der Fahrersitz ist nur leer aufgrund der Federung etwas höher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.